Nachhaltigkeit

Unsere Region liegt uns sehr am Herzen. Und wir schätzen das, was Mutter Natur uns bietet. Darum tun wir viel für eine gesunde Umwelt.

Billigere Rohstoffe vom anderen Ende der Welt? Diese Frage beantworten wir mit einem klaren Nein. Vielmehr setzen wir auf das, was in der Region wächst, und beziehen unsere Rohstoffe – wann immer es möglich ist – direkt von regional ansässigen Landwirten. Das hat nicht nur mit einer guten Öko-Bilanz zu tun. Es bedeutet auch, dass die Rohstoffe dann geerntet werden können, wenn sie reif sind. Den Unterschied kann man riechen und schmecken. Achten Sie beim nächsten Einkauf in unseren Fachgeschäften einmal darauf – und freuen Sie sich auf die köstlichen Aromen hochwertiger regionaler Zutaten! 

Viele reden von einer guten Öko-Bilanz. Wir reden nicht nur darüber, wir handeln auch danach.

Wenn wir etwas machen, machen wir es richtig. So gehen wir auch das Thema Umweltschutz an. Bei uns sind darum nicht nur die Brötchentüten aus recyceltem Material, sondern auch die Servietten. Einkaufstüten aus Plastik? Suchen Sie bei uns vergebens. Aber wir geben Ihnen gerne eine unserer umweltverträglichen Papier- oder Jutetaschen mit. Ihren Coffee-to-go können Sie bei uns auch im Mehrwegbecher bekommen oder Sie lassen sich gleich einen mitgebrachten Becher von uns befüllen.

Doch das ist noch nicht alles: Bei Büsch werden alle Mitarbeiter geschult, um für den optimalen Einsatz der Energie am Arbeitsplatz zu sorgen. Unsere Fahrzeuge fahren mit umweltschonender Telematik-Technologie, die unsere Fahrer online unterstützen umweltschonend zu fahren. Unsere Betriebsanlagen werden mit Grubenwasser aus dem Bergbau gekühlt. Das ist gut für die Umwelt – und damit gut für uns alle!